Daitem - kabellos sicher

Aktualisiert: 24. März 2019



DAITEM ist eine Marke der Atral-Secal GmbH und einer der Marktführer wenn es um Funk-Alarmanlagen geht. DAITEM bietet seit über 25 Jahren ästhetische und innovative Lösungen in Form von Einbruchmelde- und Brandschutzanlagen mit Funkttechnik.



Wie funktionieren Anlagen von Daitem?

Eine Spezialität von DAITEM ist die Verwendung von 2 Frequenzen. Damit ist die Störanfälligkeit äusserst gering. Wird ein Funk-Band gestört, wechselt die Anlage automatisch auf das 2. Band.

Dennoch bleibt die Strahlung für die Sendeleistung minimal. Ausserdem ist die Sendedauer immer nur sehr kurz.


Funk-Alarmanlagen von DAITEM kommen zudem völlig ohne Kabel aus. Das macht die Installation einfach und unproblematisch. Alle Funk-Alarmanlagen von DAITEM sind modular und jederzeit erweiterbar. Mit einer Batterielebensdauer von bis zu 5 Jahren sind DAITEM-Anlagen unerreicht.


Für die einfache und komfortable Bedienung stehen verschiedene Optionen zur Verfügung. Bedienteil mit Tastatur oder Transponder, Handsender. Oder Sie steuern Ihre Anlage einfach per App.



Die Anlagen

DAITEM führt 3 Haupt-Systeme für verschiedene Einsatzbereiche. Zusätzlich bietet DAITEM mit der Funk-Brandwarnanlage BEKA auch eine Lösung für kleinere Sonderbauten wo das Budget für eine Brandmeldeanlage meistens nicht vorhanden ist.


Funk-Alarmanlage D18

Einsatzgebiet: Miet- oder Eigentumswohnungen, Reihenhäuser, kleine Einfamilienhäuser.

Eigenschaften:

▪ Ohne Kabel, schnell und sauber installiert

▪ TwinBand®-Verfahren für doppelte Übertragungssicherheit der Funksignale

▪ Einfache Bedienung mit klarer Sprachausgabe

▪ Funk-Alarmanlage völlig ohne Netzanschluss

▪ Die Batterien haben eine durchschnittliche Lebensdauer von 3 Jahren

▪ Flexibel und erweiterbar, bei Umzug oder Umbau einfach anzupassen

▪ In Österreich zugelassen nach VSÖ Klasse PS

▪ Entspricht den europäischen Normenreihen EN 50130 und EN 50131 Klasse II (Grad 2)




Funk-Alarmanlage D22

Einsatzgebiet: Kleine und grosse Häuser und Wohnungen, Ladengeschäfte, Agenturen und Praxen, Carports, Aussenbereiche bei privaten Immobilien, Aussenbereiche bei gewerblichen Immobilien.

Eigenschaften:

▪ Völlig kabellos, schnell und sauber installiert

▪ Doppelt sicher durch TwinBand-Verfahren

▪ Überwachung von Innen- und Aussenbereichen

▪ Sprechende und bellende Aussensirene zur Abschreckung

▪ Einfache Bedienung mit Sprachausgabe oder per App

▪ Flexibel und mobil, jederzeit erweiterbar

▪ Die Batterien haben eine durchschnittliche Lebensdauer von 5 Jahren

▪ 5 Jahre Gerätegarantie (2 Jahre gesetzliche Garantie plus 3 Jahre Zusatzgerätegarantie)

▪ Qualitätssiegel VdS Home

▪ In Österreich zugelassen nach VSÖ Klasse PS

▪ Entspricht den europäischen Normenreihen EN 50130 und EN 50131 Klasse II (Grad 2)




Hybrid-Alarmanlage D24

Einsatzgebiet: Villen, Ladengeschäfte, Hotels, Schulen, öffentliche Bauten und Einrichtungen, Museen und Galerien.

Eigenschaften:

▪ Flexibles, modulares Programm mit umfangreichen Einbruch- und Brandmeldekomponenten

▪ Absolut drahtlose Funk-Melder

▪ Schnelle, saubere Installation

▪ Sichere bidirektionale Funk-Übertragung durch DynaBand®-Verfahren

▪ Komfortable, einfache Bedienung über Grafikdisplay oder mittels Transponder

▪ Hybridzentrale für bis zu 255 Funk- oder Drahtmelder

▪ Als Funk-Anlage mit VdS A und B, als Draht-Einbruchmeldeanlage mit VdS Klasse C

▪ In Österreich zugelassen nach VSÖ Klasse GS H

▪ Die Batterien haben eine durchschnittliche Lebensdauer von 2 Jahren

▪ 2 Jahre Gerätegarantie



Funk-Brandwarnanlage BEKA

Die Brandwarnanlage BEKA ist optimal geeignet für Sonderbauten wie beispielsweise:

kleine bis mittlere Bürogebäude und Gewerbebetriebe, Kindergärten, Seniorenheime, kleinere Hotels (bis max. 60 Betten).


Wo teure Brandmeldeanlagen den Rahmen sprengen würden und einfache Rauchmelder dennoch nicht gestattet sind erschliesst die Brandwarnanlage BEKA eine wichtig Nische.

Leistungsmerkmale:

▪ Brandwarnanlage mit überwachtem Funkweg nach EN 54-25

▪ Funk-Rauch-Wärme- und Kombimelder verfügbar

▪ Bidirektionale Signalübertragung auf 2 Funkbändern mit 24 Kanälen

▪ Die BEKA-Brandmelder sind nach EN 54-5 oder EN 54-7 und EN 54-25 zugelassen

▪ Flächendeckende Alarmierung über drahtlose Sirene zur Evakuierung nach EN 54-3

▪ Signalgeber im Meldersockel mit 85 dB(A) Lautstärke

▪ Reichweitentest für schnelle und sichere Montage der Melder und Sirenen

▪ 10 Jahre Batteriebetrieb für Funk-Rauch-Wärme- und Kombimelder

▪ Einfache Überprüfung des Systemzustandes - problemlos über zentrale Anzeige



Weiterführende Informationen:

DAITEM

Prospekt DAITEM D18

Prospekt DAITEM D22

Prospekt DAITEM D24

Prospekt DAITEM BEKA


rz_logo_haenni_weiss.png

HÄNNI SICHERHEITSTECHNIK AG

LEHNWEG 1

3123 BELP

TEL. +41 (0)31 819 05 74

INFO@HAENNI-SICHERHEIT.CH

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Twitter Icon
  • Grau LinkedIn Icon

UNSERE PARTNER:

Partnerbetrieb Telenot